Digital Tool: Die Mediengalerie

MediaGallery Logo

 

Die Formen und Formate, in denen sich Kinder und Jugendliche ihre Persönlichkeit aufbauen, haben sich in jüngster Zeit drastisch verändert. Eine wichtige Rolle spielen dabei neue Formen des Kommunizierens auch mittels Bild und Video. Wo vormals, wenn überhaupt, Stellwände mit Fotos über das Schulleben und die Arbeiten der Schüler informierten, ermöglicht die multimediale MediaGallery eine breite Form der interaktiven Visualisierung des Schullebens.

 

Screenshot der MediaGallery während ein ausgewähltes Bild aus der Schülerarbeit "Little People", die im Rahmen des Kunstunterrichts unter Leitung von Frau Martina Ide am Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium in Lübeck entstand, angezeigt wird.

 

Die MediaGallery gibt einen Einblick in Musik- und Theateraufführungen, zeitlich beschränkte Installationen, Klassenfahrten aber auch in die erstellten Arbeiten aus dem jeweiligen Fachunterricht. Auf diese Weise trägt sie zur Anerkennung des von den Schülerinnen und Schülern Erreichten und damit auch zur Persönlichkeitsentwicklung der jeweiligen Individuen bei.

 

Eine einfach gestaltete Eingabemaske ermöglicht ein müheloses Einstellen von Medien in die MediaGallery. Sie ist die zurzeit am häufigsten verwendete Applikation der InteractiveWall.