Digital Tool: HyperVid

HyperVid Logo

 

Mit HyperVid können Videofragmente zu interaktiven Videos verknüpft werden. Hierfür steht eine einfach zu bedienende web-basierte Software zur Verfügung.

 

HyperVid ermöglicht das Verlinken von Videos an beliebigen Stellen desselben in anderen Videos oder innerhalb eines Videos auf andere Stellen dieses Videos. Auf diese Weise können Inhalte nichtlinear navigierbar rezipiert werden. Neue Formen hyperstruktureller Interaktion werden gestaltbar.

 

 

Bearbeitungsfenster von HyperVid der ersten Generation, in dem Hyperlinks platziert und benannt werden können. Hier ein Screenshot während der Erstellung des internationalen, schulübergreifenden Projekts "UNS" unter Leitung von Frau Martina Ide am Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium in Lübeck.

 

Zwei wesentliche Merkmale unterscheiden Hypervid von anderen Anwendungen zur Erstellung von Hypervideo. HyperVid ist nach Anmeldung an pädagogischen Institutionen (Schulen, Jugendhilfe, etc.) kostenfrei verwendbar. Anders als beispielsweise YouTube-Annotation, existieren gesicherte Links innerhalb eines selbst erstellen Link-Netzes. Auch ist es frei von Werbung. Zwei wesentliche Features zeichnen hypervid ebenfalls aus:

1. Der Link zu einer anderen Stelle oder einem anderen Videofragment bzw. Video öffnet sich im Vollbildmodus des Browsers.

 

 hypervid auf ISW
Das Hypervideo "WeHype" auf der ISW, entstanden im Rahmen des Kunstunterrichts unter Leitung von Frau Martina Ide am Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium in Lübeck.

 

2. HyperVid bietet Übersichtsansichten der Verlinkungsstruktur, die eine Erstellung derselben wesentlich erleichtert.

 

Visualisierung einer Linkstruktur in hypervid
Visualisierung einer Linkstruktur in HyperVid

 

HyperVid eignet sich in vielen Anwendungsbezügen für pädagogische Einsatzzwecke.

 

Als Beispiel sechs Einstiegspunkte (Links) in das Hypervideo "UNS hypervid", das im Rahmen des Kunstunterrichts unter Leitung von Frau Martina Ide entstand:

http://hypervid.de/play=008pblznfvi&isw
http://hypervid.de/play=006pdlznbvl&isw
http://hypervid.de/play=00fcsm03lz7&isw
http://hypervid.de/play=00ge0lzsgtw&isw
http://hypervid.de/play=00ew6m03nnw&isw
http://hypervid.de/play=00i6sm03m57&isw

 

Wo kann ich mehr erfahren?

Alles Wichtige zu HyperVid finden Sie im PädagogenForum oder direkt auf der Hypervid-Toolsite.